neverShown Termine

Abenteuer- und Genusspaddelreisen

Paddeln und auf dem Wasser unterwegs sein steht im Vordergrund. Trotzdem wollen wir Zeit haben, die Natur, den Kaffee in der Mittagspause oder die Gelateria zu geniessen.

Paddeltechnische Schulung oder Übungen machen wir nur da, wo es die Situation erfordert, oder wenn du danach fragst. Es geht auf unseren Paddelreisen mehr darum, die sichere, lustige, herausfordernde Linie zu finden und dann auch zu treffen.

Für uns ist der Unterschied zwischen Genuss und Abenteuer der, dass du dich beim Abenteuer näher an deine persönliche Komfortgrenze bewegst. Somit kann dein genussvolles Paddeln schon das grösste Abenteuer eines Anderen sein. In unseren Genuss - und Abenteuerreisen wollen wir dir ein genussvolles Paddeln ermöglichen. Ob es ein Abenteuer wird, bestimmst du weitgehend selber. Je nach dem, wie nahe du an die Grenze deiner Komfortzone herangehen willst. Wir unterstützen dich dabei deine Komfortzone kennen zu lernen, bewusst an ihre Grenzen zu gehen oder eben nicht.

Wildwasser Basiskurs

Paddelreise Korsika

Korsika ist von Mitte März bis Mitte Mai ein kleines Paddelparadies. Was die Insel auf engem Raum an verschieden Flüssen bietet ist wahrscheinlich kaum zu toppen.
Die Change im April schon auf wärmeres Wetter zu treffen ist ziemlich gross.
Die Flüsse sind (mit wenigen Ausnahmen) eher klein und führen wenig Wasser. Es ist also eher Creeking angesagt, wie Wuchtwasser paddeln.
Auch die Landschaft kann mit kargen Schluchten und einzigartigen Felsformationen überzeugen.

Level

Die Flüsse auf Korsika bieten Fortgeschrittenen und Könnern die Möglichkeit dem Paddeln zu frönen.

Wildwasser paddeln auf Korsika
Wir paddeln auf Flüssen im WW II und WW III Bereich. Vielleicht ist auch mal eine IVer Stelle dabei, aber die können wir sicher auch umtragen.
Wir werden (je nach Witterung und Wasserständen) auf dem Golo, Vecchio, Tavignano und dem Asco paddeln können.
Unser Camp schlagen wir in Corte auf dem Campingplatz auf. Da wäre es auch einfach ein Hotelzimmer zu buchen, wenn du es etwas konfortabler haben möchtest.
Unsere Paddelziele liegen rund um Corte. Einkaufen in Corte ist einfach und wer Abends gerne essen geht, wird auch einfach fündig.
Wir gehen täglich ca. vier bis fünf Stunden paddeln und brauchen vielleicht noch zwei Stunden bis und zurück vom Fluss. Die restliche Zeit, kann man sich anderen, schönen Dingen widtmen. Aber wir haben keinen fixen Plan. Es kommt, wie's kommt. Wir stimmen uns in der Gruppe ab.
Wir planen keine fixe Paddelpause ein. Du machst eine Auszeit, wenn du eine willst und bist wieder dabei, wann du willst.